AllgäuStrom - Elektromobilität - Ladebox

AllgäuStrom Heimladebox: Schnell und günstig.

Die Box, die einfach mehr im Kasten hat.

So intelligent kann Tanken sein.

Normale Haushaltssteckdosen sind nicht für die lange Belastung durch das Laden eines Elektrofahrzeuges ausgelegt. Anders die Heimladebox von AllgäuStrom. Sie ist technisch so ausgelegt, dass Ihr Elektroauto immer mit dem optimalen verfügbaren Ladestrom geladen wird – auf Wunsch immer in der günstigen Tarifzeit.

Unser Zusatzservice für Sie: Vor-Ort-Inspektion zur Installation

Für die fachgerechte Installation in Ihrer Garage sorgt ein Elektroinstallateur, der zuvor prüft, ob die Heimladebox auch Ihren Wünschen entsprechend installiert werden kann.

Die erste Inspektion vor Ort kostet 64,99 Euro. Der Preis beinhaltet ein unverbindliches Installationsangebot, gesetzt den Fall, Sie arbeiten mit einem bei uns registrierten Partnerinstallateur zusammen. Erhält der Installateur anschließend auch den Montageauftrag, wird Ihnen der Betrag gutgeschrieben.

Liste teilnehmende Installateure

Sicheres und bedarfsgerechtes Laden mit maximal zulässigem Ladestrom bequem von Zuhause.

Die Kosten der Heimladebox für Kunden und Nichtkunden Heimladebox in Verbindung mit “AllgäuStrom Mobil”-Produkt oder einem anderen Ökostromprodukt aus unserem Haus: ab 849,00 Euro/Box inkl. MwSt., zzgl. Installationskosten

Heimladebox ohne “AllgäuStrom Mobil”-Produkt oder ein anderes Ökostromprodukt aus unserem Haus: ab 899,00 Euro/Box inkl. MwSt., zzgl. Installationskosten

Wandaufhängung mit Kabelhalterung optional erhältlich gegen Aufpreis.

  • NEU ab 2015: Integrierte DC-Fehlerstromüberwachung –> Kostenersparnis in der vorgelagerten Installation
  • Sicheres und bedarfsgerechtes Laden mit maximal zulässigem Ladestrom
  • Heimladebox geeignet für alle gängigen Elektroautos
  • Extra schnelles Laden: 11 kW-Variante bis zu 5 mal schneller als an der herkömmlichen Steckdose

 

  • Ein Ladepunkt für ein Elektroauto
  • Ladeleistung: 3,6 kW (optional als 11 kW Variante gegen Aufpreis)
  • Abmessung (H x Bx T): 272 x 220 x 106 mm
  • Ladestadtion anschlussfertig vorinstalliert
  • Ladekupplung mit Stecker Typ 2 (optional Typ 1 gegen Aufpreis)
  • Integrierte Pilotkontaktelektronik, Mode 3, entsprechend IEC 61851-1 garantiert normgerechtes, sicheres Laden
  • Inklusive Kabellänge von 5 Meter
  • Anzeige: integrierte LED zeigt Ladestatus an
  • Gehäuse spritzwassergeschützt nach IP54
  • Blende abschließbar
  • Integrierte DC-Fehlerstromüberwachung IΔn d.c. > 6mA

Zur Ladekarte

 

 

0 Kommentare

  1. Es wurden bisher leider keine Kommentare verfasst. Seien Sie der Erste und teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Vielen Dank für Ihren Kommentar.
Unser Redaktionsteam prüft alle Beiträge und gibt sie frei, dies erfolgt während den Bürozeiten von Montag bis Freitag und kann daher einige Zeit in Anspruch nehmen.
Vielen Dank für Ihre Geduld, ihre AllgäuStrom Partner bei der allgaeustrom.de!

Wärmepumpenförderprogramm

Das AllgäuStrom Förderprogramm spart Strom und bringt Geld Ein Team, ein Ziel und doppelter Gewinn für Sie Jede Neuinstallation einer elektrischen Heizungs-Wärmepumpe wird mit 500 € je Anlage bezuschusst. Die Förderung erfolgt in Zusammenarbeit mit bundesweit vertretenen Wärmepumpenherstellern sowie regionalen Großhändlern und Handwerksbetrieben. Gefördert werden ausschließlich Geräte der am Förderprogramm beteiligten Heizungs-Wärmepumpenhersteller, […]