AllgäuStrom - Elektromobilität - Ladebox

Förderprogramm

Information zum aktuellen Förderprogramm der Bundesregierung

Seit dem 24.11.2020 können Sie sich eine Förderung über 900 € für Ihre private Ladestation sichern!

So geht’s zur Förderung

  1. Förderung bei der KFW ab dem 24.11.2020 beantragen
  2. Förderfähige Ladeeinrichtung auswählen und Angebot einholen
  3. Angebot für die Elektroinstallation einholen
  4. Ökostromtarif abschließen 
  5. Wenn der Gesamtbetrag der Angebote größer als 900 € pro Ladepunkt ausfällt, erfüllen Sie die Voraussetzungen für eine Förderung
  6. Erst nach positivem Förderbescheid AllgäuStrom Heimladebox errichten lassen, dafür haben Sie 9 Monate Zeit
  7. Rechnungen, Inbetriebnahmeprotokoll sowie Nachweise einreichen
    und Förderung erhalten

Wir unterstützen Sie mit unseren Lösungen 

Die vielseitige AllgäuStrom Heimladebox

  • Mit 11-kW-Ladeleistung bis zu 5-mal schneller als an der herkömmlichen Steckdose
  • Inkl. gängigem Typ 2 Ladekabel
  • Kombinierbar mit unserem Ladestromtarif AllgäuStrom Mobil
    ab 689 € brutto

Die intelligente AllgäuStrom Heimladebox

  • Mit 11-kW-Ladeleistung bis zu 5-mal schneller als an der herkömmlichen Steckdose
  • Inkl. gängigem Typ 2 Ladekabel
  • Kombinierbar mit unserem Ladestromtarif AllgäuStrom Mobil
  • Kompatibel mit SMA Sunny Home Manager zur Eigenverbrauchsoptimierung
  • Zugriff über die Mennekes Charge App
    ab 1.850 € brutto

Ihre Vorteile

Die Zuschussanträge sind vor dem Kauf bzw. der Beauftragung seit dem 24.11.2020 bei der KFW zu beantragen. Weitere Details zum Antragsverfahren und den genauen Förderbedingungen finden Sie hier.


HerrFrau












Angaben zu Ihrem Fahrzeug



Ja, ich möchte über aktuelle Angebote informiert werden
Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzbestimmungen gelesen habe und erkläre mich mit diesen einverstanden

Unsere Lösung hat Ihr Interesse geweckt? Gerne beraten wir Sie gerne persönlich und individuell.

0 Kommentare

  1. Es wurden bisher leider keine Kommentare verfasst. Seien Sie der Erste und teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Vielen Dank für Ihren Kommentar.
Unser Redaktionsteam prüft alle Beiträge und gibt sie frei, dies erfolgt während den Bürozeiten von Montag bis Freitag und kann daher einige Zeit in Anspruch nehmen.
Vielen Dank für Ihre Geduld, ihre AllgäuStrom Partner bei der allgaeustrom.de!

Wärmepumpenförderprogramm

Das AllgäuStrom Förderprogramm spart Strom und bringt Geld Ein Team, ein Ziel und doppelter Gewinn für Sie Jede Neuinstallation einer elektrischen Heizungs-Wärmepumpe wird mit 500 € je Anlage bezuschusst. Die Förderung erfolgt in Zusammenarbeit mit bundesweit vertretenen Wärmepumpenherstellern sowie regionalen Großhändlern und Handwerksbetrieben. Gefördert werden ausschließlich Geräte der am Förderprogramm beteiligten Heizungs-Wärmepumpenhersteller, […]