AllgäuStrom 100% – lokal und nachhaltig erzeugte Energie, aus dem Allgäu für das Allgäu.

AllgäuStrom 100% – Lokal und nachhaltig erzeugte Energie, aus dem Allgäu für das Allgäu. Werden Sie mit Ihrer Photovoltaik-, Biomasse-, Wasser- oder Windkraftanlage ein Teil von AllgäuStrom 100% und der Allgäuer Energielandschaft, indem Sie Ihren selbst erzeugten Strom über uns einspeisen. Diesen Strom liefern wir an Stromkunden in der Region, die somit Ihren regenerativ erzeugten Strom aus dem Allgäu erhalten.
Ganz einfach: HIER ERZEUGT, HIER VERBRAUCHT.

Ihre Vorteile

  • Feste Vergütung und damit Unabhängigkeit von den Strompreisschwankungen an der Börse
  • Kein Aufwand – Ihre AllgäuStrom Partner übernehmen zuverlässig die Vermarktung für Sie
  • Reibungsloser Weiterbetrieb der Anlage ohne Übergangsphase nach der EEG-Vergütung
  • Einspeisung in regionalen „Strom-Pool“, Ihre Energie bleibt im Allgäu

Sie produzieren bereits heute mit Ihrer Anlage erneuerbare Energien im Allgäu? Nutzen und vermarkten Sie Ihren selbst erzeugten Strom optimal, mit uns als Partner für die Zeit nach der EEG-Vergütung.

HIER ANLAGE VERMARKTEN

Erneuerbare-Energien-Anlagen

All diese verschiedenen Erzeugungsanlagen vereinen sich in der Allgäuer Energielandschaft. Zur Einführung von AllgäuStrom 100% möchten wir Ihnen die ersten Anlagen aus unserer Heimat genauer vorstellen. Aktuell produzieren fünf Wasserkraftwerke 100 % nachhaltigen Strom für Sie. Langfristig können alle Besitzer von Erneuerbare-Energien-Anlagen nach Auslauf der EEG-Vergütung teilnehmen.

coneva-thumb

Wasserkraftwerk Horn

Mit knapp 5 Megawatt installierter Leistung ist das Wasserkraftwerk in Horn eines der Größten der AllgäuStrom Partner. Die Kaplanturbinen erzeugen bereits seit 1952 regenerativen Strom für das Allgäu.

Wasserkraftwerk Lechbruck

Der Grundstein für das Kraftwerk in Lechbruck wurde bereits 1903 gelegt. Heute produziert die Anlage mit knapp 5 Megawatt installierter Leistung jährlich ausreichend Energie für ca. 8.000 Haushaltskunden.

Wasserkraftwerk Warmatsgund

Durch eine Fallhöhe von 374 Metern kann das Wasserkraftwerk in Warmatsgund eine Nennleistung von bis zu 4,7 Megawatt Leistung erzeugen. Seit 1992 kann so ein Großteil der Bürgerinnen und Bürger in Oberstdorf mit erneuerbarer Energie versorgt werden.

Wasserkraftwerk Jungholz

Als aktuell ältestes Kraftwerk im Portfolio erzeugt das Kraftwerk an der deutsch-österreichischen Grenze bereits seit 1901 Strom. Mit einer installierten Leistung von 216 Kilowatt kann die Anlage ca. 250 Haushalte mit Strom beliefern.

Wasserkraftwerk Bruck

Seit der Kernsanierung des Wasserkraftwerks im Jahre 1997 wird in Bruck bei Hinterstein mit einer installierten Leistung von 1,4 Megawatt Energie erzeugt. Der Strom, der im Wasserkraftwerk Bruck erzeugt wird, erspart der Umwelt jährlich ca. 4,5 Mio. kg Kohlendioxid (CO²).

Hier könnte Ihre Anlage stehen

Sobald Ihre Anlage aus der EEG-Vergütung fällt, kümmern wir uns gerne um die optimale Nutzung und Vermarktung Ihrer Anlage. Treten Sie einfach mit uns in Kontakt.

Hier Anlage vermarkten

Sobald Ihre Anlage aus der EEG-Vergütung fällt, kümmern wir uns gerne um die optimale Nutzung und Vermarktung Ihrer Anlage. Treten Sie einfach mit uns in Kontakt.













Gerne möchte ich von meinem AllgäuStrom Partner über neue Energielösungen informiert werden (Newsletter)

Ihre Anlage ist noch in der EEG-Vergütung? Gehen Sie bereits jetzt mit gutem Beispiel voran und werden Sie AllgäuStrom 100% Stromkunde.